28. Oktober 2013

Neue Gigabit Verkabelungskomponenten für PROFINET–Lösungen

Neues PROFINET Schaltschrankcord von HARTING

Das Rückgrat jeder Automatisierungslösung mit PROFINET ist eine leistungsfähige PROFINET Verkabelung. Bisher wurden alle PROFINET Lösungen auf Basis von Fast Ethernet mit 100MBit/s abgebildet. In Zukunft wird PROFINET auch mit einer GigaBit Ethernet Plattform arbeiten. Ihr Vorteil: Alle bereits bekannten Fast Ethenet RJ45 PROFINET Verkabelungskomponenten sind jetzt auch in einer GigaBit Ethernet Variante verfügbar.

In Zukunft wird PROFINET auch mit einer GigaBit Ethernet Plattform arbeiten. Das bietet dann mehr Vielfalt sowie Leistung, ist schneller und eröffnet dem Anwender die Möglichkeit, auch Standard Gigabit Geräte in seine PROFINET Lösung einzubinden. Damit wächst dann auch die Verkabelung von vieradrig zu achtadrig.

HARTING hat für die RJ45 Verkabelung das sogenannte Containerprinzip in einer HARTING Werksnorm festgelegt. Damit ist die mechanische Kompatibilität der RJ45 Steckverbinder zu den unterschiedlichen IP65/67 Gehäuseformen wie Han® 3A oder PushPull V.14 (AIDA Schnittstelle) gewährleistet.

Für den PROFINET Anwender heißt das, dass er alle bereits bekannten vieradrigen RJ45 PROFINET Verkabelungskomponenten jetzt auch in einer achtadrigen Variante zur Verfügung hat. Der PROFINET Standard kombiniert mit der HARTING Qualität garantieren dem Anwender einfaches  Handling und ein sicheres Netz über die gesamte Lebensdauer seiner PROFINET Lösung.

Zusätzlich zu den bereits bekannten PROFINET Verkabelungskomponenten wie die Kabel nach Typ A, B oder C bzw. die Verbindungstechnik auf RJ45- oder M12 Basis, kommt mit der achtadrigen Verkabelung auch ein neues Element hinzu – das Schaltschrankcord.

Dieses von der PNO neu definierte RJ45 Systemcord ist speziell für den Einsatz im Schaltschrank bzw. in IP20/30 Umgebungen geeignet. Es ist achtadrig ausgelegt und wird aus einem AWG26 Kabel gefertigt. Damit ist es sehr flexibel und erlaubt den platzsparenden Einbau gerade auch für kurze Verbindungsstrecken oder Verbindungen, die nur durch enge Biegeradien im Schrank zu realisieren sind.

HARTING bietet ein umfangreiches Sortiment dieses Schaltschrankcords an. Sie sind fertig konfektioniert, die RJ45 Stecker sind mit der DualBoot® Technik umspritzt, äußerst robust ausgeführt und werden im Werk geprüft. Gleichzeitig erweitert HARTING seine Produktpalette an vieradrigen PROFINET Sytemcords. Auch hier stehen robustes Design und sichere Übertragungsqualität im Vordergrund.

Verfügbare Downloads:

Neue Gigabit Verkabelungskomponenten für PROFINET–Lösungen

Katalogseiten

PDF

203 K download