Corporate Technology Services

Das Labor ist akkreditiert nach DIN EN ISO/IEC 17025 für Prüfungen an elektromechanischen Bauelementen, faseroptischen und elektronischen Übertragungssystemen, Geometrien und Werkstoffeigenschaften sowie für EMV-Prüfungen zur CE-Zeichenfreigabe.

Es unterstützt in der Produktentwicklung sowie bei der Produktqualifizierung, erarbeitet innovative Grundlagentechnologien und berät zu technischen Lösungen.

Die unabhängige Unternehmenseinheit Corporate Technology Services setzt sich folgende Ziele:

  • Konformitätsbeurteilung; effiziente und effektive Qualifizierung von Prozessen und Produkten durch Bereitstellung der Mess- und Prüftechnik sowie der Fachkompetenz
  • Unterstützung der Geschäftseinheiten zur beschleunigten Markteinführung von Produkten durch eine frühe Einbindung in die Entwicklungsphase
  • Innovationen entwickeln und implementieren durch Kooperationen mit Hochschulen und Forschungsinstituten
  • Unterstützung des Marketings durch Präsentation und Wissenstransfer beim Kunden


Konformitätsbeurteilung, effektive Qualifizierung von Prozessen und Produkten

  • Computertomografie zur Bauteilanalyse und -vermessung
  • Dimensionelle Messtechnik (2D-, 3D-Koordinatenmesstechnik)
  • Oberflächen- und Materialanalytik: Lichtmikroskopie, Röntgenfluoreszenz-Analyse, Kunststoff-Analyse, Rasterelektronenmikroskopie, Focused Ion Beam (FIB)
  • Dimensionelle, elektrische, mechanische und Zuverlässigkeitsuntersuchungen an mikroelektromechanischen Systemen
  • Korrosionsprüfungen, Schutzartprüfungen, Klimaprüfungen
  • Elektrische Prüfungen, mechanische Prüfungen
  • Vibrationsprüfungen mit Klimaüberlagerung und Strombelastung
  • Prüfungen an faseroptischen Komponenten und Systemen
  • Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV-Störaussendung, EMV-Störfestigkeit)
  • Prüfung von RFID-Systemkomponenten
  • Signalintegrität (Analyse im Zeit- und Frequenzbereich)
  • Konformitätsprüfungen von Ethernet-Protokollen
  • Software- und Systemintegrationsprüfungen


Entwicklungsunterstützende Untersuchungen und Beratung

  • Unterstützung bei der Definition der Qualitätsanforderungen und Spezifikationen
  • Forschungsprojekte im Verbund mit Industriepartnern, Forschungsinstituten, Fachhochschulen und Universitäten
  • Grundlagentechnologien für neue Produkte und Prozesse; Entwicklung und Implementierung von Innovationen

Unterstützung bei nationalen und internationalen Produktzulassungen

  • Underwriters Laboratories (UL), GOST-Zertifikate (Export von Produkten in die Russische Föderation und Länder der GUS), China Compulsory Certification (CCC)
  • Det Norske Veritas (DNV), Germanischer Lloyd (GL)
  • ATEX-Produktrichtlinie (ATmosphère Explosibles)             
    …und weitere

Akkreditierungsurkunde-HARTING-CTS-Labor-DE

Akkreditierungsurkunde-HARTING-CTS-Labor-DE
(PDF 482 KB)

Download

Akkreditierungsurkunde-Anlage-HARTING-CTS-Labor-DE

Akkreditierungsurkunde-Anlage-HARTING-CTS-Labor-DE
(PDF 707 KB)

Download

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns!