HARTING Länderwebsites
HARTING Maschinenbau

Reduzierung von Stillstandszeiten in Brennkesselanlagen

Die Firma Riello ist ein weltweit führender Hersteller von vielseitigen Brennkesseln mit einem Leistungsbereich von 0,5 kW bis hin zu 20 MW.

Brennkesselanlage. RIELLO SpA, Legnago (VR), Italien

Diese Anlagen kommen insbesondere bei der Beheizung von Wohngebäuden und Industrieanlagen, bei der Energieproduktion sowie im Bereich Verkehrstechnik (Heizanlagen auf Schiffen) zum Einsatz.

Bei den Signal- und Leistungsver-bindungen vom Schaltschrank zu anderen Teilen des Brenners wie z.B. Gebläsemotor, Sicherheitsventilen, Druck- und Temperaturfühlern etc. hat sich Riello für den Einsatz von Steckverbindern der Han® Q-Serie mit Q 4/2-, Q 8/0- und Q 17-Einsätzen entschieden.

Hierdurch werden erhebliche Vorteile erzielt, so lassen sich zum Beispiel im Wartungsfall – hierzu wird der Schaltschrank geöffnet und von der restlichen Anlage getrennt – die Stillstandszeiten (und damit Stillstandskosten) erheblich reduzieren, da das aufwändige Abklemmen der Einzelleiter entfällt.

  • Han® Q

    Steckverbinder nicht nur für Antriebe