Gesellschaftliche Verantwortung

Ethisches Verhalten ist im Familienunternehmen HARTING seit seiner Gründung im Jahre 1945 tief verankert. Mit unserer Vision „Wir wollen Werte für Menschen schaffen“ legen wir das Fundament für unsere Unternehmensziele, die sich u. a. auf Effizienz und Nachhaltigkeit ausrichten.

Diese Werte sind im Hause spürbar und werden durch unsere rund 5.000 Mitarbeitenden im täglichen Handeln lebendig. Zeugnis über unser CSR-Verständnis legen Auszeichnungen wie der Railsponsible CSR-Award oder auch die wiederholte Auszeichnung für das CSR-Engagement mit dem Gold-Status der Ratingagentur EcoVadis. ab. CSR steht dabei für Corporate Social Responsibility.

Gesellschaftliche Verantwortung übernehmen wir als Unternehmen HARTING, indem wir die Folgen unserer unternehmerischen Entscheidungen und Handlungen in ökonomischer, technologischer wie auch in sozialer und ökologischer Hinsicht berücksichtigen. HARTING trägt im Rahmen seiner jeweiligen Möglichkeiten und Handlungsräume freiwillig zum Wohle und zur nachhaltigen Entwicklung der globalen Gesellschaft an den Standorten bei, an denen es tätig ist. Dabei richten wir uns an allgemeingültigen ethischen Werten und Prinzipien, insbesondere an Integrität und Rechtschaffenheit und am Respekt vor der Menschenwürde aus.

Zertifiziertes CSR-Managementsystem

Bei der Wahrnehmung seiner gesellschaftlichen Verantwortung orientiert sich HARTING an der internationalen Norm ISO 26000 - Leitfaden zur gesellschaftlichen Verantwortung - und verfügt über ein zertifiziertes CSR-Managementsystem seiner Gesellschaften

  • HARTING Deutschland GmbH & Co. KG
  • HARTING Electric GmbH & Co. KG
  • HARTING Electronics GmbH und
  • HARTING Stiftung & Co. KG.

Als Zertifizierungsgrundlage dienen die nationalen Standards ONR 192500 aus Österreich und die RS 10 aus Spanien, die die Kernthemen der ISO 26000 beinhalten und klare Forderungen zur Umsetzung festlegen. Die ISO 26000 ist als Leitfaden nicht direkt zertifizierbar.

Der „Code of Conduct" des ZVEI

Ferner verpflichtet sich HARTING zur Einhaltung des Code of Conduct des Zentralverbandes der Elektrotechnik- und Elektronikindustrie e.V. (ZVEI), der die Grundsätze gesellschaftlich verantwortlicher Unternehmensführung darlegt und auf Basis der ISO 26000 entstand.

Unser ausgezeichnetes CSR-Engagement

Das CSR-Engagement der HARTING Technologiegruppe wird anerkannt und honoriert, wie beispielsweise im Jahre 2017 durch Railsponsible, der Brancheninitiative der Bahnindustrie oder im Jahre 2015 mit dem "Supplier Sustainability Award 2015“, der von Bombardier Transportation vergeben wurde.

Zudem hat die Rating-Agentur EcoVadis die HARTING Stiftung & Co. KG bereits zum dritten Mal in Folge mit dem Gold-Status bewertet. Damit gehören wir zu den fünf Prozent der Top-Performer CSR von Herstellern elektronischer Komponenten.

HARTING erhält Railsponsible CSR-Award der europäischen Bahnindustrie