HARTING Länderwebsites
HARTING Automatisierungstechnik

HARTING passt auch in die Sicherheits- und Überwachungstechnik

So werden die Steckverbinder der Serie HARTING PushPull in der Variante 4 für den einfachen und sicheren Anschluss von Funkantennen und Videokameras eingesetzt. Dank Power-over-Ethernet reicht hier ein Anschluss für die Spannungsversorgung und die Datenübertragung aus. Selbst Datenraten bis zu 10 Gbit/s und fiberoptische Anschlussvarianten sind möglich. Größere Steckverbinder der Han-Modular® Produktfamilie kommen heute an Anschluss- und Verteilerkästen in Städten auf der ganzen Welt zum Einsatz. Hierbei werden zum Beispiel mehrere Überwachungskameras an einem Masten installiert. Sowohl die Versorgung der Kameras als auch die Sammlung der Bilddaten erfolgt im Verteilerkasten. Die Han-Modular® Produktfamilie unterstützt dank ihrer breiten Auswahl an unterschiedlichen modularen Einsätzen genau diese Anforderungen. Energie, Signale und Daten können in einem einzigen Steckverbinder übertragen werden und vereinfachen und beschleunigen somit die sichere Installation.


Switche aus der Ha-VIS eCon Baureihe eignen sich ebenfalls hervorragend für den Anschluss von Kameras und die Sammlung und Verteilung der Bilddaten. So unterstützt der eCon 2050-AA die Jumbo-Frame Funktionalität mit der Möglichkeit, bis zu fünf RJ45 Kameras mit jeweils bis zu 1Gbit/s Datenübertragung anzuschließen. Die genannten Produkte stellen nur einen Auszug aus dem HARTING Produktspektrum dar. Sie zeigen aber bereits, dass HARTING der richtige Ansprechpartner ist, wenn es um aktive und passive Infrastruktur in der Sicherheits- und Überwachungstechnik geht.


HARTING PushPull Steckverbinder

Han-Modular® Steckverbinder

Ethernet Switches Ha-VIS