Unsere Philosophie

Denn wir sind ein unabhängiges, fürsorgliches Familienunternehmen, bei dem bis heute traditionell der Mensch im Mittelpunkt steht. Schließlich sind es die Menschen, die das Unternehmen Tag für Tag mit Leben füllen, mitgestalten und erfolgssicher machen. Entsprechend respektvoll ist der Umgang miteinander – und die persönliche Nähe zur Inhaberfamilie wie zu den Führungskräften ist Eckpfeiler unserer Firmenkultur. Bei uns zählt jede und jeder Einzelne – und deshalb sind hier persönliche Wertschätzung, Benefits und eine familienfreundliche Personalpolitik eine Selbstverständlichkeit.

Dabei agieren wir in einem Marktumfeld, das sich rasant verändert. Deshalb bieten wir unseren Mitarbeitenden optimale Rahmenbedingungen, um in neue Märkte vorzustoßen, Innovationen voranzutreiben und Wachstumspotenziale zu erschließen. Wie das gelingt? 

Indem wir all unsere Kräfte bündeln und stärken – durch intensive und interdisziplinäre Zusammenarbeit, exzellente Aus- und Weiterbildungsangebote mit modernsten Lernmethoden und vielfältige Entwicklungs- und Aufstiegschancen für Fach- und Führungskräfte. Denn nur mit Mitarbeiter*innen, die fit für zukünftige Herausforderungen sind, können wir unsere Kunden auf ihrem Weg zur Industrie 4.0 unterstützen.

Wir sind Experten für Verbindungen. Wir verbinden: Menschen mit Menschen. Menschen mit der HARTING Familie. Und Menschen mit Möglichkeiten. Neue Mitarbeiter*innen binden wir schnell ein und schaffen durch eine klare Mitarbeiterorientierung, eine familienfreundliche Atmosphäre, sichere Arbeitsplätze und unser soziales Engagement für unsere Region das Vertrauen, auf dem jede erfolgreiche Partnerschaft basiert. Denn als unabhängiges, bodenständiges Unternehmen sehen wir uns als Teil der Region und leisten unseren Beitrag, damit unser Erfolg allen Menschen hier zugutekommt. So sind wir schon seit Jahren Hauptsponsor des Bundesligisten GWD Minden und unterstützen insbesondere auch die Jugendarbeit des Vereins.

Seit 2017 sind wir außerdem Partner des Deutschen Handball-Bundes (DHB), fördern die Nationalmannschaft und die Nachwuchsteams des DHB. Als Pate und Projektförderer der Kampagne „50 Jahre Sporthilfe – 50 Projekte“ möchten wir mit dazu beitragen, dass Spitzensportler ihr Talent nutzen und einbringen können. Zudem vernetzen wir uns mit Hochschulen und Unternehmen, regional wie international, und sorgen so dafür, dass bahnbrechende Entwicklungen in Espelkamp möglich werden – und schließlich die ganze Welt erreichen.

„Nach 22 Jahren bei einem weltweit tätigen Automobilzulieferer entschied ich mich für einen Wechsel zu HARTING. Zum einen hat mich das Wertesystem ‚Werte für Menschen erschaffen‘ zu wollen, begeistert. Zum anderen überzeugte mich auch die internationale Ausrichtung in Zukunftsthemen und -märkte, verbunden mit der Tatsache, dass in einem familiengeführten Unternehmen langfristiger geplant und gestaltet wird. Und auch persönlich: Mich haben die vielfältigen Möglichkeiten, sich ständig zu fordern, weiterzuentwickeln und so einen Wertbeitrag zum gesamten Unternehmenserfolg leisten zu können, sehr angesprochen.“

 

Gunter Galtz
Geschäftsführer – Managing Director R&D