Wir gestalten Zukunft!

Jubiläum im Jahr 2020: 75 Jahre HARTING Technologiegruppe

Die HARTING Technologiegruppe feierte 2020 ihr 75-jähriges Firmenjubiläum. Dabei blickten wir im Jubiläumsjahr nicht nur zurück auf die Anfänge und Gründungstage des Unternehmens, sondern haben nach wie vor neben den Meilensteinen, die wir auf dem Weg zu einem Global Player setzen konnten, stets auch die Zukunft im Blick.

Wir haben unsere Firmenhistorie – übersichtlich, informativ und lebendig – in Wort und Bild auf einem interaktiven Zeitstrahl zusammengestellt. Hier finden Sie Wissenswertes, Anekdoten und prägende Ereignisse rund um HARTING.

HARTING – eine Erfolgsgeschichte seit mehr als 75 Jahren.

Zum Jubiläum ließ die Gründerfamilie Harting die Anfänge Revue passieren und spricht über Herausforderungen, Ausrichtung und Ziele.


Glückwünsche aus der ganze Welt

Unsere Landesgesellschaften hissten ihre Flaggen anlässlich des 75. Firmenjubiläums. Sehen Sie die zahlreichen Geburtstagsgrüße.


Ein Festakt zum Jubiläumstag


Mit einem feierlichen Festakt zum Gründungstag vor 75 Jahren haben wir im September 2020 unsere Jubiläumswoche gebührend eingeleitet! Zu Gast waren unter anderem Alt-Bundespräsidenten Dr. Joachim Gauck und Christian Wulff. Im Anschluss besuchte Gauck noch unsere Azubis und Dual Studierenden aus dem Ausbildungszentrum (NAZHA).

Sehen Sie weitere Videos

Detlef Sieverdingbeck (Zentralbereichsleiter Corporate Communication & Branding) gibt einen Einblick in die kommenden Aktivitäten im aktuellen Jubiläumsjahr!

[email protected] – Tim Franke stellt das Gesundheitsmanagement bei HARTING vor

Katharina Lemper, Werkstudentin bei HARTING, im Gespräch mit Monika Niespodziany, Marketing Officer Corporate Communication & Branding

Kilian Schmale ist Head of Industry Segment Management bei der HARTING Technologiegruppe. In unserem Interview erzählt er von seinen Anfängen im Unternehmen, seinen Highlights und den neuen Trends.

Alexander Petrusch ist Messeprojektleiter bei HARTING. Im Interview erklärt er uns, warum er schon immer eine besondere Verbindung zur HANNOVER MESSE hatte und wie er zu HARTING gekommen ist.