Han® HPR HPTC

Konfektionieren, installieren, vergessen: Langlebige Schnittstellen für hohe Ströme in Energieanwendungen

Mit dem Han® HPR HPTC bietet HARTING langlebige Schnittstellen für hohe Ströme in Energieanwendungen. So einfach und sicher wie möglich.

Die Energiewende ist in vollem Gange und hat in sämtlichen Industriezweigen Einzug gehalten. Zahlreiche neue Technologien werden entwickelt und stellen die Unternehmen vor die Herausforderung, hohe Ströme sicher und effizient zu übertragen. Mit dem Han® HPR HPTC bietet HARTING langlebige Schnittstellen für hohe Ströme in Energieanwendungen. So einfach und sicher wie möglich. Die Steckverbinder der Baureihe zeichnen sich durch eine hohe Energiedichte aus: sie sind ausgelegt für Betriebsspannungen bis 4,4 kV/1400A (AC/DC) und halten Umwelteinflüssen, wie Salzsprühnebeln, Verschmutzungen und hoher Luftfeuchtigkeit dauerhaft stand (IP 68/69). Die Schnittstellen-Komponenten sind so robust ausgeführt, dass eine Leistungsübertragung z.B. zwischen Generatoren, Konvertern und Trafos langfristig stabil bleibt.

Sicherheit durch Einfachheit

Der Anspruch auf größtmögliche Sicherheit und Einfachheit bestimmt die Verpackung, die Installation, den Betrieb und die Demontage des HPTC. Einige Teile sind vorkonfektioniert: Alu-Gehäuse und innenliegender Isolierkörper sind bereits verbunden, ihr Einsatz erfordert so im Feld nur einen Arbeitsschritt. Generell erhöht die Verwendung nur weniger, teils vorkonfektionierter Komponenten die Sicherheit der Montage. Es ist kein Spezialwerkzeug erforderlich.

Deutlich schnellere Installation

Der Zeitaufwand für das Konfektionieren von Han® HPR HPTC Schnittstellen ist nur etwa halb so groß wie bei vergleichbaren Produkten. Das liegt an der besonders einfachen Konfektionierung. Es kommen nur wenige Teile zum Einsatz, vorkonfektionierte Bauteile erhöhen zusätzlich die Sicherheit. Auf Kabelseite wird ein gecrimpter Kontakt in einen dreiteiligen, berührsicheren Isolierkörper eingelegt. Hinzu kommt eine Kabelverschraubung, die vor Staub und Feuchtigkeit schützt und zugleich Teil der Schirmung ist, die Differenzströme aufnimmt und an das Gehäuse übergibt.

Das modulare System bietet eine flexible Erweiterbarkeit
Ein Anbaugehäuse für jeden Einsatzzweck dank effizienter Kodierung

Nun fehlt nur noch den Deckel (inklusive Dichtung), Kabelverschraubung anziehen, das war’s. Schrumpfschläuche oder Tapes sind nicht erforderlich, die Luft- und Kriechstrecken werden sicher eingehalten. Eine separate Schirmabführung wird nicht benötigt.

Mehr Leistung bei gleicher Temperatur

Der Han® HPR HPTC zeichnet sich unter den Steckverbindern gleicher Größe durch eine höhere Energiedichte aus. Damit erhöht sich die Flexibilität in der Applikation. Entscheidend für den Einsatz ist die Kompatibilität mit dem Flansch an der Anbauseite. Auf Trafoseite steigt dadurch die Stromtragfähigkeit gegenüber herkömmlichen Steckverbindern von 1250 A auf 1400 A. Der Han® HPR HPTC überträgt also deutlich mehr Energie bei gleicher Temperatur.

HARTING Web-Seminar: Hochleistungsschnittstellen für hohe Ströme und Spannungen
HARTING Han® HPR HPTC - High Performance Transformer Connectors

Längere Lebensdauer dank hochwertiger Materialien

Die Gehäuse sind aus Aluminium-Druckguss, die HPR-Oberflächen pulverbeschichtet, die Kontakte versilbert. Beim Buchsenkontakt befindet sich zudem ein spezielles Übergabe-Element in der Aufnahme: Zwei Federn legen sich in der Buchse um den Stift und gewährleisten die bestmögliche Kontaktierung – auch wenn Kräfte auf Kabel oder Gehäuse einwirken. HPTC Schnittstellen sind unempfindlich gegen Schock und Vibration. Ihre Kontakte sind maximal gegen äußere Einwirkungen geschützt: Denn der Kontakt wird nach dem Einlegen mit einem Schlitten im Isolierkörper arretiert. Dieser unterstützt die Steckverbindung mechanisch. Gehäuse, Isolierkörper und Kontakt bilden so eine Einheit. Äußere Kräfte wirken so zuerst auf die Kabelverschraubung ein, dann auf den Schlitten und zuletzt auf den Kontakt. Die Kontakte werden nur minimal belastet.

Kataloge, Broschüren, Flyer

Kostenfreie Demonstration anfragen

Möchten Sie gerne mehr erfahren? Fragen Sie Ihre persönliche Online-Demonstration an! Unser Serviceteam wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen,  um Ihnen die neue Han® HPR HPTC Steckverbinderserie vorzustellen.

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise und Nutzungsbedingungen.