HARTING Länderwebsites

HARTING har-flexicon® Leiterplattensteckverbinder

  
   Schnelle Einzeladerverdrahtung von I/O-Signalen auf die Leiterplatte

 

har-flexicon® - In der Anschlusstechnik von Leiterplatten setzt sich der Trend zur Miniaturisierung und reflowfähiger Anschlusstechnik fort. Das erfordert innovative Antworten bei Größe, Einsatz, Flexibilität und Handhabung der Komponenten.



Die Produktfamilie har-flexicon® ist für den werkzeuglosen Anschluss von Einzeladern und die Verarbeitung im SMT/SMC-Reflow-Lötprozess vorgesehen. Damit stellt har-flexicon® eine rationelle Verarbeitung sowohl bei der Geräteherstellung als auch bei der Geräteinstallation sicher.


 

Raster 1,27 mm

Leiter-Ø 0,05 - 0,14 mm²

Im Rastermaß 1,27 mm ist har-flexicon® im industriellen Kontext die kleinste feldkonfektionierbare Leiterplattenanschlusstechnik.

Raster 2,54 mm

Leiter-Ø 0,2 - 0,5 mm²

Im Raster 2,54 mm können flexible und starre Leiter mit Querschnitten bis 0,5 mm² mit Push-In-Federkrafttechnik einfach angeschlossen werden.

 

Raster 3,50 / 3,81 mm

Leiter-Ø 0,05 - 1,5 mm²

Zur Übertragung größerer Ströme und für den Anschluss von größeren Leiterquerschnitten stehen hier komplett SMC-reflow-
lötfähige Produkte zur Verfügung.

Raster 5,00 / 5,08 mm

Leiter-Ø 0,05 - 2,5 mm²

Flexible und starre Leiter mit Querschnitten bis 2,5 mm² können mit Push-In-Federkraft-
technik oder Schraubanschluss einfach kontaktiert werden.

 


 

 

HARTING im Social Web

  • facebook
  • xing
  • youtube
  • twitter
  • kununu
  • linkedin