HARTING Länderwebsites
HARTING Transportwesen

Ha-VIS preLink® M12 und Ha-VIS EtherRail® Kabel: Das perfekte Duo für Ethernet-Vernetzung in der Bahntechnik

Mit dem preLink® System und den speziell für die Bahnanforderungen ausgelegten Ha-VIS EtherRail® Kabeln können Datennetzwerke in der Bahntechnik zuverlässig und zukunftssicher aufgebaut werden.

Fahrgastinformationssysteme zur Übertragung von Audio- und Videosignalen gehören heute zur Standardausstattung der meisten Züge. Darüber hinaus erwarten immer mehr Reisende außerdem leistungsfähige Infotainment-Systeme mit Internetzugang. Die Bahnbetreiber müssen also Übertragungskapazitäten ausbauen und das vorhandene rollende Material den geänderten Nutzerwünschen anpassen.

Flexible Verbindungstechnik mit Investitionssicherheit

Mit dem preLink® Installationssystem und den speziell für Bahnanforderungen ausgelegten Ha-VIS EtherRail® Kabeln können diese Datennetzwerke schnell, sicher und zukunftsweisend aufgebaut werden. Grundgedanke der preLink® Technik ist die Trennung von Kabelanschluss und Steckgesicht. Herzstück ist ein Kabelabschlussblock, in welchen die einzelnen Adern definiert eingelegt und mittels Montagezange prozesssicher konfektioniert werden.

Die kleine Baugröße des Kontaktblocks macht es möglich, die Datenkabel außerhalb des Waggons einsatzfertig vorzufertigen und dann einzubauen. Der Ha-VIS preLink® Abschlussblock lässt sich dann, je nach anzuschließendem Netzwerkgerät, auf verschiedene, frei wählbare Ha-VIS preLink®  Steckgesichter aufrasten


Hierfür stehen sowohl RJ45- als auch M12 D- oder X-kodierte  Steckverbinder in den Schutzarten IP20 und IP67 zur Verfügung. Diese einzigartige Vielfalt der Steckgesichter, mit der immer gleichen Anschlusstechnik, reduziert Planungs- und Lagerhaltungskosten genauso, wie Installationszeit und Fehlerhäufigkeit. Sie bietet, insbesondere für die langen Nutzungsperioden in der Bahntechnik, eine hohe Flexibilität und Investitionssicherheit.

Kurz notiert

  • Absolut prozesssicherer Konfektionierungsprozess
  • Zeiteinsparung durch Nutzung vorkonfektionierter Kabelstrecken
  • Kostenoptimierte Verkabelungslösung

HARTING preLink®

Etherrail Datenkabel